quotenblogger.de
10. Dezember
2011
Autor: dev07

Nach der schrecklichen Nachricht, dass es keine fünfte Staffel der IT Crowd geben wird, gibt es nun eine überaus erfreuliche Nachricht. Zumindest ein Schauspieler der IT Crowd wird 2012 seinen Weg zurück ins Fernsehen schaffen. Chris O’Dowd, Roy bei „The IT Crowd“, bekommt auf dem britischen Sender Sky1 seine eigene Comdey-Show: „Moone Boy“.

Chris O'Dowd

(c) Sky1

Die von Chris O’Dowd geschriebene Comedy „Moone Boy“ ist semi-biografisch und beschreibt das Leben eines zehnjährigen Jungen, der in den 80er-Jahren in Irland aufwächst. Inspiriert wurde „Moone Boy“ durch eine kurze Episode von „Little Crackers„, wo die Geschichte des Jungen Martin Moone und seinem imaginären Freundes beginnt.

Chris O’Dowd beschreibt seine neue Comedy-Show wie folgt:

„Moone Boy is a fantastic comedy which centres on a ten year old boy who has an imaginary friend. It is set in the late eighties / early nineties and all of the experiences are ones that I had. It’s a really funny show which has loads of animation and a number of laughs that I hope people will love. It was essential to film in Ireland and what was great about Sky was they wanted us to film here and they were really supportive. That wouldn’t have happened at any other channel.“

„Moone Boy“ soll im Sommer 2012 auf dem britischen TV Sender Sky1 ausgestrahlt werden.

Beitrag kommentieren

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.

Globe of Blogs BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor blogoscoop Blogverzeichnis Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RankingCloud www.beliebtestewebseite.de TV-Blog