Beiträge mit dem Tag ‘Sonya Kraus’

7. Juni
2010
written by Quotenblogger

Nachdem Giovanni Zarrella am vergangenen Freitag die „TV total Autoball WM 2010“ im Finale gegen Stefan Raab für sich entscheiden konnte, hat der Zweitplatzierte bereits das nächste Event für den Herbst angekündigt: Die „TV total Stock Car Crash Challenge 2010“.

(c) Brainpool

In diesem Jahr findet die „TV total Stock Car Crash Challenge“ am 09. Oktober wieder in der Veltins-Arena auf Schalke statt. Dann wird sich zeigen, ob Stefan Raab den Titel zurückerobern kann.

In den Jahren 2005 und 2006 konnte er sich den Titel in der 3000 ccm-Königsklasse souverän sichern, musste sich in den vergangenen drei Jahren aber immer Christian Clerici geschlagen geben.

Wie in den vergangenen Jahren wird wohl auch in diesem Jahr das Ticket-Kontingent schnell ausverkauft sein. Wer also in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen dabei sein möchte, sollte nicht zu lange warten und bereits jetzt eine der begehrten Eintrittskarten sichern.

Tickets für die „TV total Stock Car Crash Challenge“ gibt es im Vorverkauf ab 20,- Euro. Wer ein Ticket für das Sport-Event von Stefan Raab ergattern möchte, kann dies hier tun:

Tickets für die TV total Stock Car Crash Challenge

Pro Sieben zeigt die „TV total Stock Car Crash Challenge“ am 09. Oktober live ab 20:15 Uhr.

3. Juni
2010
written by Quotenblogger

Morgen zeigt Pro Sieben die „TV total Autoball WM 2010“ ab 20:15 Uhr live aus der Kölner LANXESS arena und es wird sich zeigen, ob Stefan Raab nach dem Sieg beim „Eurovision Song Contest“ auch noch Autoball Weltmeister 2010 werden kann. Seine Chancen stehen dabei gar nicht mal schlecht, da er 2008 bereits Autoball Europameister werden konnte.

Eine Woche vor Start der Fußball Weltmeisterschaft treten bei der „TV total Autoball WM 2010“ acht Nationen in zwei Gruppen aus je vier Mannschaften gegeneinander an. Folgende Teilnehmer kämpfen um den WM Titel:

  • Stefan Raab (Deutschland)
  • Ailton (Brasilien)
  • Henri Leconte (Frankreich)
  • Harry Wijnvoord (Niederlande)
  • Giovianni Zarrella (Italien)
  • Ross Anthony (England)
  • Joey Kelly (Irland)
  • Daniel Aminati (Ghana)

Für die musikalische Unterstützung an diesem Abend sorgen Stefanie Heinzmann und Gentleman, Muse und natürlich auch Lena Meyer-Landrut mit ihrem Siegertitel „Satellite„.

Mit Matthias Opdenhövel, Elton und Sonya Kraus sind zudem die üblichen Verdächtigen als Moderatoren mit von der Partie.

Die „TV total Autoball WM 2010“ läuft am 04. Juni ab 20:15 Uhr live auf Pro Sieben.

UPDATE

Giovianni Zarrella gewinnt das Finale der Autoball WM gegen den amtierenden Autoball-Europameister Stefan Raab.

20. März
2010
written by Quotenblogger

Am Freitag Abend wurden bei der „TV total Wok-WM 2010“ wieder die Weltmeister im Einer- und Vierer-Wok gesucht, wobei es am Schluss nicht wirklich eine Überraschung gab und Georg Hackl und das TV total Team auf den ersten Platz in ihrer Klasse landeten.

(c) Pro Sieben

Die Ergebnisse im Einer-Wok WM-Rennen:

  1. Georg Hackl (Seat) – 1:59:739
  2. Joey Kelly (Krüger Chai Latte) + 10.420
  3. Christian Clerici (Yamaha Music) + 11.056
  4. Felix Loch (guenstiger.de) + 13.918
  5. Lucy Diakovska (Mister*Lady) + 15.558
  6. Stefan Raab (TV total) + 17.349
  7. Elton (Nintendo Wii) + 23.874
  8. Michael Wendler (Merkur-Spielothek) + 28.973
  9. Frank Buschmann (Pro Sieben) + 32.911
  10. Manni Ludolf (Nokia / Congstar) + 34.403

Da Rennen im Vierer-Wok kam zu folgendem Ergebnis:

  1. TV total 1:51:670
  2. guenstiger.de + 0.887
  3. Merkur-Spielothek + 2.025
  4. Krüger Chai Latte + 2.479
  5. Seat + 3.282
  6. Yamaha Music + 4.785
  7. Mister*Lady + 5.184
  8. Nintendo Wii + 5.675
  9. Pro Sieben + 6.112
  10. Nokia / Congstar + 12.938

Insgesamt wird die Wok-WM immer langweiliger und langatmiger, sodass hier ganz dringender Innovationsbedarf besteht. Die Quoten mögen am Montag vielleicht stimmen, was aber vermutlich eher an der fehlenden Konkurrenz auf den anderen Sendern liegen wird.

Die Zeiten von Sonya Kraus als Moderatorin sollten auch so schnell wie möglich der Vergangenheit angehören und Pro Sieben sollte seinen Moderatoren zudem einen kollektiven Englisch-Grundkurs spendieren. Andernfalls werden weiterhin so peinliche Interviews wie die mit Evil Jared Hasselhoff und Marcus Schenkenberg geführt.

23. November
2009
written by Quotenblogger
(c) Pro Sieben

(c) Pro Sieben

Am kommenden Samstag findet nicht nur das erste Halbfinale von „Das Supertalent“, sondern zur gleichen Zeit auch „Das große TV total Turmspringen 2009“ statt.

Damit liefern sich die beiden Sender RTL und Pro Sieben einen wahren Quoten-Kampf: Dieter Bohlen gegen Stefan Raab. Wer den Tagessieg für sich entscheiden wird, ist noch ungewiss.

Sicher ist aber bereits, welcher Promi sich am Samstag von den 3 bis 5 Meter hohen Türmen bei großen „TV total Turmspringen“ stürzen wird. Wie in den vergangenen Jahren auch, unterteilt sich das Turmspringen in einen Einzel- und einen Synchronwettkampf.

Zu den zahlreichen Promis zählen auch diesmal wieder hübsche Playmates und durchtrainierte Sportler. Da wird es die Konkurrenz bei RTL mit Dieter Bohlen und Bruce Darnell wohl eher schwer haben.

Und das sind die Teilnehmer beim großen „TV total Turmspringen 2009“:

Frauen

  • Rhea Harder, Schauspielerin
  • Britta Kamrau, Schwimmerin
  • Alexandra Rietz, K11-Kommissarin
  • Ilka Semmler, Beachvolleyballerin
  • Gabriella „Gabby“ de Almeida Rinne, Queensberry
  • Leonore „Leo“ Bartsch, Queensberry
  • Tialda van Slogteren, Room2012
  • Michaela Grauke, Playmate
  • Maggy, Playmate

Männer

  • Stefan Raab, Gastgeber
  • Steffen Groth, Schauspieler
  • Tobias Schenke, Schauspieler
  • Daniel Aminati, Moderator
  • Joey Kelly, Extremsportler
  • Patrick Nuo, Sänger
  • Elton, Show-Praktikant
  • Nobert Dobeleit, Leichtathlet und Moderator
  • Kai Böcking, Moderator
  • Peter Imhof, Moderator
  • Mundstuhl, Comedy-Duo
  • Ben, Sänger
  • Klaas Heufer-Umlauf, VJ

Neben mutigen Promis, die sich von den Sprungtürmen stürzen werden, gibt es aber auch noch drei erstklassige Musik-Acts: a-ha, Selig und La Roux. Moderiert wird „Das große TV total Turmspringen 2009“ von Sonya Kraus und Oliver Welke.

    8. November
    2009
    written by Quotenblogger

    Gegen Jahresende dreht Stefan Raab noch einmal richtig auf und veranstaltet mit dem großen „TV total Turmspringen 2009“ am 28. November nach der „TV total Stock Car Crash Challenge„, „Schlag den Raab“ und der „TV total PokerStars.de Nacht“ bereits das vierte große Event in Folge.

    (c) Brainpool

    (c) Brainpool

    Beim diesjährigen „TV total Turmspringen“ versuchen sich neben Stefan Raab auch Schwimmweltmeisterin Britta Kamrau, Extremsportler Joey Kelly, Moderator Daniel Aminati, Titelverteidiger Steffen Groth, Moderator Kai Böcking, Schauspielerin Rhea Harder, Beach-Volleyballerin Ilka Semmler und Show-Praktikant Elton.

    Das „TV total Turmspringen 2009“ findet am 28. November ab 20:15 Uhr in der Olympia-Schwimmhalle in München statt und wird von Pro Sieben zeitgleich übertragen. Die Tickets sind offiziell bereits restlos ausverkauft, Einzeltickets sind aber noch hier erhältlich:

    Tickets für „Das große TV total Turmspringen 2009“

    Nach Meinung des Quotenbloggers ist „Das große TV total Turmspringen“ das beste von Stefan Raab initiierte Event, da es sowohl ausgiebiges Training, als auch eine gehörige Portion Mut vom prominenten Teilnehmer abverlangt.

    Zwar nerven auch hier die zahlreichen B-Promis und Pro Sieben-Platzhalter á la Sonya Kraus und Oliver Pocher, aber darüber sieht man gerne hinweg, wenn die anderen Sportler ihr bestes geben. Lasst die Spiele beginnen!

    „Das große TV total Turmspringen 2009“ am 28. November ab 20:15 Uhr auf Pro Sieben.

    Previous
    Next
  • trance

  • techno

  • synth-pop

  • soundtrack

  • smooth-jazz

  • rock

  • rap

  • r-b

  • psychedelic

  • pop-rock

  • pop

  • new-age

  • musicians

  • metal

  • melodic-metal

  • lounge

  • jazz-funk

  • jazz

  • index.php

  • house

  • hip-hop

  • heavy-metal

  • hard-rock

  • get.php

  • electronic

  • dubstep

  • drumbass

  • downtempo

  • disco

  • country

  • clubdance

  • classical

  • chillout

  • chanson

  • breakbeat

  • blues

  • ambient

  • alternative-rock
  • Globe of Blogs BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor blogoscoop Blogverzeichnis Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RankingCloud www.beliebtestewebseite.de TV-Blog