Beiträge mit dem Tag ‘Stefan Raab’

28. Oktober
2010
written by Quotenblogger

„TV total’s Next Supermodel“ heißt die nächste Casting-Show, die von Stefan Raab im Rahmen von „TV total“ inszeniert wird. Pro Sieben verkommt somit immer mehr zum Stefan Raab Sender, denn es vergeht kaum ein Wochenende, an dem nicht eines seiner Events, eine seiner Shows oder eine seiner Produktionen läuft.

TV totals Next Supermodel
(c) Pro Sieben

Stefan Raabs nächstes Casting heißt nun also „TV total’s Next Supermodel“ und der Entertainer sucht nach einem Model mit dem „gewissen Etwas“.

Du bist sexy, du bist hübsch und hast das gewisse Etwas?
Du bist besser als andere Mädels und möchtest zeigen, was du drauf hast?
Du möchtest „TV total’s Next Supermodel“ werden?

Was genau sich dahinter verbirgt, ist noch nicht bekannt, fest stehen allerdings die vier Casting-Termine.

An den folgenden zwei Tagen finden in der Schanzenstraße 22 in 51063 Köln-Mülheim jeweils zwei Castings für „TV total’s Next Supermodel“ (TTNS) statt:

  • Samstag, 30.10.2010 ab 09:00 Uhr und ab 14:00 Uhr
  • Sonntag, 31.10.2010 ab 09:00 Uhr und ab 14:00 Uhr

Wer beim Model-Casting von Stefan Raab teilnehmen möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein und sollte sich vorab auf der Internetseite von TTNS bewerben:

Bewerbung für „TV total’s Next Supermodel“

Der Quotenblogger ist gespannt, was genau er vom Model-Casting zu erwartet hat und welchen Typ Frau Stefan Raab tatsächlich sucht. Auch die späteren Pläne mit der Gewinnerin sind ungewiss, aber bisher wurde bei den „TV total“ Castings eher auf Qualität und faire Behandlung Wert gelegt.

Weitere Informationen zu „TV total’s Next Supermodel“ und das Formular für die Bewerbung findet man auf der „TV total“ Homepage, wo eine eigene Rubrik für das Casting freigeschaltet wurde.

24. Oktober
2010
written by Quotenblogger

„Hochmut kommt vor dem Fall“, das solche Sprichwörter auch heutzutage immer noch eine Berechtigung haben, zeigte sich gestern Abend bei der 25. Ausgabe von „Schlag den Raab„.

Kandidatin Ria hatte bei ihrer 66:0 Niederlage nicht den Hauch einer Chance gegen Entertainer Stefan Raab und das, obwohl sich sich vorab als Profisportlerin und Allroundtalent präsentiert hatte.

Schlag den Raab 25

(c) Pro Sieben

Profi-Tennisspielerin, Hochseilartistin, Super-Studentin und Allroundgenie, so stellte sich Kandidatin Ria gestern Abend in ihrem Trailer bei „Schlag den Raab“ vor und wurde deshalb (eventuell auch wegen ihres kurzen Rocks beim Tennis) von den Zuschauern als Kandidatin auserwählt.

Leider zeigte sich dann recht schnell, dass sie die Erwartungen nicht halten konnte und so wurde der 66:0 Sieg nach nur elf Spielen zur bisher langweiligsten „Schlag den Raab“ Folge.

Klar hatte sie an der ein oder anderen Stelle Pech und verlor ein Spiel nur knapp, dennoch ist die Niederlage mehr als peinlich, wenn man an ihren Hochmut im Trailer denkt. Von einer Profi-Tennisspielerin kann man wohl erwarten, dass sie auch mal einen Baseball trifft oder einigermaßen anständig Inlineskaten kann.

Da Medizinstudentin Ria gestern verloren hat, geht es in der nächsten Ausgabe von „Schlag den Raab“ am 18. Dezember um eine Million Euro. Am kommenden Wochenende heißt es dann erst einmal „Schlag den Star“ mit Detlef D! Soost.

7. Oktober
2010
written by Quotenblogger

Nach dem „Bundesvision Song Contest 2010“ am vergangenen Freitag, steht an diesem Wochenende mit der „TV total Stock Car Crash Challenge 2010“ gleich ein weiteres Raab-Event in den Startlöchern.

Am Freitag findet das Qualifying und am Samstag die eigentliche Stock Car Crash Challenge in der Veltins-Arena auf Schalke statt.

Stock Car Crash Challenge 2010

(c) tvtotal.de

Und das sind die Teams der „TV total Stock Car Crash Challenge 2010“:

TV total Team

  • Stefan Raab
  • Timo Scheider
  • Axel Stein

Schalke 04 Team

  • Yves Eigenrauch
  • Oliver Reck
  • Willi Landgraf

Euromaster Team

  • Uwe Ludolf
  • Konny Reimann
  • Manni Ludolf

trivago.de Team

  • Michael Wendler
  • Klaas Heufer-Umlauf
  • Thomas Helmer

guenstiger.de Team

  • Christian Clerici
  • Steffen Henssler
  • Brösel

sexergy Team

  • Joey Kelly
  • Simon Gosejohann
  • Lucy

Pro Sieben Team

  • Jorge Gonzalez
  • Jan Han
  • Marta Jandová

Mister*Lady Team

  • Jürgen Milski
  • Ross Antony
  • Marteria

Unstoppable Team

  • Björn Dunkerbeck
  • Evil Jarred
  • Steven Gätjen

Vodafone Racing Team

  • Elton
  • Cora Schumacher
  • Wildcard-Gewinner

Für die musikalische Untermalung des Abends sorgen Sarah Connor, Skunk Anansie und Peter Maffay. Moderiert wird die Stock Car Crash Challenge, wie mittlerweile eigentlich jede Raab-Veranstaltung, von Matthias Opdenhövel.

„TV total Stock Car Crash Challenge 2010“ – Das Qualifying – 08. Oktober ab 22:30 Uhr auf Pro7.
„TV total Stock Car Crash Challenge 2010“ – Das Rennen – 09. Oktober ab 20:15 Uhr auf Pro7.

UPDATE

Das sind die Gewinner der „TV total Stock Car Crash Challenge“:

  • 1.500 cm³: Lucy Diakowska
  • 1.900 cm³: Timo Schneider
  • 3.000 cm³: Jürgen Milski
  • Rodeo: Stefan Raab, Timo Schneider
2. Oktober
2010
written by Quotenblogger

Der Gewinner des „Bundesvision Song Contest 2010“ steht fest: Unheilig gewinnen mit ihrem Titel „Unter Deiner Flagge“ für NRW die fünfte Auflage des nationalen Musik-Wettbewerbs.

Damit findet der „Bundesvision Song Contest 2011“ im kommenden Jahr in der Landeshauptstadt Düsseldorf statt.

So schnitten die Kandidaten der sechzehn Bundesländer gestern Abend ab:

  1. 164 – Unheilig (Nordrhein-Westfalen)
  2. 152 – Silly (Sachsen-Anhalt)
  3. 100 – Ich+Ich (Berlin)
  4. 94 – Blumentopf (Bayern)
  5. 87 – Das Gezeichnete Ich (Brandenburg)
  6. 79 – Norman Sinn & Ryo (Thüringen)
  7. 60 – Stanfour (Schleswig-Holstein)
  8. 40 – Selig (Hamburg)
  9. 39 – Bakkushan (Baden-Württemberg)
  10. 22 – Sebastian Hämer (Mecklenburg-Vorpommern)
  11. 20 – Kleinstadthelden (Bremen)
  12. 20 – Blockflöte des Todes (Sachsen)
  13. 18 – Oceana & Leon Taylor (Hessen)
  14. 17 – Auletta (Rheinland-Pfalz)
  15. 12 – Mikroboy (Saarland)
  16. 4 – Dirk Darmstaedter & Bernd Begemann (Niedersachsen)

Den Gewinner-Song „Unter Deiner Flagge“ von Unheilig und die übrigen Songs des „Bundesvision Song Contes 2010“ kann man hier noch einmal hören und downloaden: BuViSoCo 2010

.

18. September
2010
written by Quotenblogger

Heute Abend zeigt Pro Sieben die mittlerweile 24. Ausgabe von „Schlag den Raab„, diesmal mit einem Jackpot von einer Millionen Euro. Die bisherige Bilanz gewinnt klar Herausforderer Stefan Raab. Sieben, der 23. Folgen konnte er für sich entscheiden und kann somit zurecht als starker Gegner bezeichnet werden.

Das Stefan Raab eine harte Nuss ist, hat er unter anderem bewiesen, als er in der 22. Folge von „Schlag den Raab trotz schwerem Sturz mit seinem Fahrrad weiter gegen Kandidat Hans Martin Wismar kämpfte. Zwar musste er sich dem Unfallchirurgen geschlagen geben, aber sein Mut und Siegeswille sind schon beeindruckend.

Wie gewohnt moderiert Matthias Opdenhövel, der ab 2011 auch „Schlag den Star“ moderieren wird, die Show. Kommentiert werden die Sportspiele von Frank Buschmann und für die musikalische Untermalung sorgen Kylie Minogue, Phil Collins und Juli.

„Schlag den Raab“ – Heute Abend ab 20:15 Uhr auf Pro Sieben.

UPDATE

Stefan Raab musste sich dem 29-jährigen Sportlehrer Thorsten Knaack aus Heidenheim geschlagen geben. Am 23. Oktober geht es bei „Schlag den Raab“ nun wieder um 500.000 Euro.

Previous
Next
  • trance

  • techno

  • synth-pop

  • soundtrack

  • smooth-jazz

  • rock

  • rap

  • r-b

  • psychedelic

  • pop-rock

  • pop

  • new-age

  • musicians

  • metal

  • melodic-metal

  • lounge

  • jazz-funk

  • jazz

  • index.php

  • house

  • hip-hop

  • heavy-metal

  • hard-rock

  • get.php

  • electronic

  • dubstep

  • drumbass

  • downtempo

  • disco

  • country

  • clubdance

  • classical

  • chillout

  • chanson

  • breakbeat

  • blues

  • ambient

  • alternative-rock
  • Globe of Blogs BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor blogoscoop Blogverzeichnis Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RankingCloud www.beliebtestewebseite.de TV-Blog