Reality

19. August
2011
written by Quotenblogger

Lange mussten wir warten, bis Pro Sieben uns endlich wieder eine neue Staffel der Reality-Trash-Sendung „Die Alm“ spendiert. Morgen hat das Warten endlich ein Ende und es ziehen neun, mehr oder weniger prominente, Zeitgenossen auf eine Hütte in den Bergen.

Pro Sieben zeigt zweiter Staffel von

(c) Pro Sieben

2004 wurde die Reality-Serie „Die Alm“ erstmals ausgestrahlt und konnte mit durchschnittlich 2,3 Millionen Zuschauern eine unerklärlich gute Einschaltquote erzielen.

Kader Loth wurde dabei in der ersten Staffel zur Almkönigin gewählt. Zuvor hatte sie kurz vor Beginn Tatjana Gsell ersetzt, da diese einen Kreislaufkollaps erlit und nicht auf „Die Alm“ ziehen konnte.

Die zweite Staffel von „Die Alm“ beginnt morgen mit dem Einzug der folgenden neun Kandidaten:

  • Gina-Lisa Lohfink
  • Tessa Bergmeier
  • Thomas „Der Checker“ Karaoglan
  • Charlotte Karlinder
  • Kathy Kelly
  • Werner Lorant
  • Manfred „Manni“ Ludolf
  • Rolf Scheider
  • Carsten Spengemann

Nachdem die erste Staffel von „Die Alm“ noch von Sonya Kraus und Elton moderiert wurde, setzt Pro Sieben in der zweiten Staffel nun auf das neue Moderatorenpaar Janine Kunze und Daniel Aminati.

„Die Alm“ ab 20.08. um 20:15 Uhr, und dann täglich ab 22:15 Uhr auf Pro Sieben.

30. April
2011
written by Quotenblogger

Pünktlich zum Muttertag am 08. Mai 2011 zeigt VOX die neue Reality-Doku „Mein Promi Wohnlokal“ und ersetzt damit einmalig „Das perfekte Promi Dinner„.

Die drei Gastgeber Andrea Göpel, Moritz Zielke und Bert Wollersheim sind dabei die Promis, die Ihre Wohnung für dreißig Gäste als Promi Wohnlokal zur Verfügung stellen.

Teilnehmer der VOX Reality-Doku

(c) VOX, Bernd-Michael Maurer

Jeder Promi bekommt vier Helfer und muss seine Wohnung dann in ein Wohnlokal umbauen und anschließend 28 Gäste und die beiden Konkurrenten bewirten. Jeder Gast zahlt dann nach Ende des 3-Gänge-Menüs genau den Betrag, den er in einem echten Restaurant für ein solches Menü bezahlen würde.

Der Promi, der am Ende am meisten Geld von seinen Gästen bekommen hat, gewinnt „Mein Promi Wohnlokal“ und darf 5.000 Euro für einen wohltätigen Zweck spenden.

Das Konzept klingt ganz witzig und vielversprechend, aber die Gastgeber sind, mit Ausnahme von Bert Wollersheim eher langweilig. Der Quotenblogger ist aber trotzdem gespannt, wie die Doku beim Publikum ankommen wird.

„Mein Promi Wohnlokal“ – Am 8. Mai um 20:15 Uhr auf VOX.

29. Januar
2011
written by Quotenblogger

Die Besetzung für das Finale von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ steht fest. Nachdem Gay Jay Khan gestern, zur großen Freude des Quotenbloggers das Dschungelcamp verlassen musste, stehen nun Katy Karrenbauer, Peer Kusmagk und Thomas Rupprath als Finalisten fest.

Vor allem Thomas Rupprath ist als Finalist des Dschungelcamps eine große Überraschung, da er nie eine eigene Meinung hatte und eigentlich nur Jay Khan hinterher gelaufen ist. Zudem schaffte er es, durch peinliche Äußerungen wie „Ich will der erste Sportler sein, der das Finale erreicht“ für Kopfschütteln beim Publikum zu sorgen.

Peer Kusmagk hat vermutlich die besten Chancen, heute Abend Dschungel-König zu werden, da er durch seine Außenseiterrolle viele Sympathien beim Publikum ernten konnte. Aber wahrscheinlich liegt auch Katy Karrenbauer in der Gunst des Publikums weit vorne. Schließlich war das Dschungelcamp immer für eine Überraschung gut. Denn wer hatte schon Ingrid van Bergen auf der Rechnung!

Zur Einstimmung auf das Finale von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“. Zwar von 2009, aber immer noch zutreffend.

httpvh://www.youtube.com/watch?v=Dr4b0hD1iz0

Das große Finale des Dschungelcamps, heute Abend ab 22:15 Uhr live auf RTL.

UPDATE

Peer Kusmagk ist Dschungel-König 2011. Er konnte sich den Thron vor Katy Karrenbauer und Thomas Rupprath sichern.

28. Januar
2011
written by Quotenblogger

Eine weitere, langweilige Ausgabe von „Alle gegen Peer“, äh „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ liegt hinter uns. Neue Erkenntnisse: Mathieu Carrière ist ein nachtragender, verbitterter, alter Mann und Indira Weis und Gay Jay Khan sind die schlechtesten Schauspieler auf dem australischen Kontinent.

Mathieu hat mittlerweile aber anscheinend wieder sein Resthirn nutzen können und verkündet auf seiner Homepage (ja, der Mann hat tatsächlich eine eigene Homepage), dass er sich am Sonntag bei Peer Kusmagk entschuldigen werde:

„Das mit Peer hat mir sehr wehgetan, und ich weiß jetzt: Das war teilweise meine Schuld. In der Krise mit Sarah habe ich ihn verletzt, ich habe mich zu sehr auf die Seite der Gruppe geschlagen, das tut mir leid. Ich werde mich bei Peer entschuldigen, wenn er aus dem Camp kommt. In ihm habe ich einen Freund gefunden, wir hatten sehr viel Spaß miteinander, wir waren wie Dick und Doof. Unsere Gespräche haben mir wirklich sehr viel gegeben.“

Jetzt noch ein bisschen weiter denken und sich auch bei Sarah Knappik entschuldigen…

Aber zurück in den Dschungel: Indira Weis musste das Camp verlassen, was für viele überraschend kommt und unter anderem die Frage aufwirft, wer eigentlich für Thomas Rupprath anruft?!

Vermutlich niemand außerhalb der Familie des Schwimmers, sodass das Kapitel Dschungelcamp 2010 heute für ihn zu Ende gehen wird.

27. Januar
2011
written by Quotenblogger

Tja, die Überschrift sagt alles, mehr ist gestern im Dschungelcamp leider auch nicht passiert: Mathieu Carrière hat die wenigsten Anrufe bekommen und musste somit ausziehen.

Sonst war allerdings tote Hose und Langeweile bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ angesagt. Lediglich Gay Jay Khan und Indira Weis haben sich noch zur peinlichsten Liebesszene und dem widerwärtigsten Filmkuss der TV-Geschichte hinreißen lassen.

Schön vor den Kameras platziert, damit es auch jeder mitbekommt und das ganze Spektakel auch auf jeden Fall gesendet wird. The Show must go on und der Quotenblogger hat erst gekotzt und dann abgeschaltet.

Heute fliegt Urwald-Oma Katy Karrenbauer.

Previous
  • Du durchsuchst gerade das Archiv für die Kategorie "Reality".

  • trance

  • techno

  • synth-pop

  • soundtrack

  • smooth-jazz

  • rock

  • rap

  • r-b

  • psychedelic

  • pop-rock

  • pop

  • new-age

  • musicians

  • metal

  • melodic-metal

  • lounge

  • jazz-funk

  • jazz

  • index.php

  • house

  • hip-hop

  • heavy-metal

  • hard-rock

  • get.php

  • electronic

  • dubstep

  • drumbass

  • downtempo

  • disco

  • country

  • clubdance

  • classical

  • chillout

  • chanson

  • breakbeat

  • blues

  • ambient

  • alternative-rock
  • Globe of Blogs BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor blogoscoop Blogverzeichnis Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RankingCloud www.beliebtestewebseite.de TV-Blog