Beiträge mit dem Tag ‘NDR’

5. Mai
2011
written by Quotenblogger

An dieser Stelle einmal ein interessanter TV Tipp vom Quotenblogger: „Das Lügenfernsehen“ auf NDR.

Besonders empfehlenswert für Alle, die gerne das so genannte Hartz IV Fernsehen auf RTL, Sat.1 und Co. verfolgen und sich nicht besonders über die skandalösen Geschichten aus dem täglichen Leben wundern.

Panorama-Moderatorin Anja Reschke hat sich in die Welt des Privatfernsehens begeben, die immer schriller die angebliche Wirklichkeit abbildet. In zahlreichen Beispielen weist sie nach, wie in reportagehaften Formaten und Doku-Soaps getrickst wird. Eine Jobsuche wird als bizarre Familientragödie inszeniert. Gecastete Familien spielen Geschichten nach. Eine Hausversteigerung wird schlicht gefälscht. Eine Spurensuche im Treibsand der neuen Fernsehlandschaft. Quelle: NDR

Absolut sehenswert und nur zu empfehlen. Was man, als normaldenkender Mensch schon immer gedacht hat, wird hier bewiesen und sollte doch nachdenklich stimmen. Das positive an diesem Beitrag ist, dass Reporterin Anja Reschke auch vor dem eigenen Sender und die öffentlichen Rechtlichen halt macht.

28. August
2010
written by Quotenblogger

Am 14. Oktober wird im Kölner Coloneum im Rahmen des Köln Comedy Festivals der Deutsche Comedypreis 2010 vergeben. RTL überträgt die Preisverleihung bereits einen Tag später um 21:15 Uhr im TV.

Der Deutsche Comedypreis wird bereits seit 1997 verliehen und in diesem Jahr zum zehnten Mal auch im Fernsehen übertragen. Moderiert wird die diesjährige Gala von Comedian Dieter Nuhr.

Der Comedypreis wird von einer unabhängigen, siebenköpfigen Jury gewählt, dessen Vorsitz Entertainer Thomas Hermann inne hält.

Für die Preisverleihung 2010 sind folgende Comedians nominiert:

  • Beste Comedyshow
    Cindy aus Marzahn & Die jungen Wilden (RTL)
    heute-show (ZDF)
    Willkommen bei Mario Barth (RTL)
  • Beste Late Night Show
    Inas Nacht (ARD)
    Aufgemerkt! Pelzig unterhält sich (ARD)
    TV total (Pro Sieben)
  • Beste Comedyserie
    Danni Lowinski (Sat.1)
    Pastewka (Sat.1)
    Stromberg (Pro Sieben)
  • Beste Sketch-Comedy
    Dennis & Jesko (NDR)
    Ich bin Boes (RTL)
    Ladykracher (Sat.1)
  • Bestes Comedy-Event
    Der große Comedy Adventskalender (RTL)
    Fröhliche Weihnachten (Sat.1)
    Switch reloaded – Der Jahresrückblick (Pro Sieben)
  • Bestes TV-Soloprogramm
    Johann König live! Total Bock auf Remmi Demmi (RTL)
    Kaya Yanar – live und unzensiert (RTL)
    René Marik live! Autschn! (RTL)
  • Beste TV-Komödie
    C.I.S. – Chaoten im Sondereinsatz (RTL)
    Barfuß bis zum Hals (Sat.1)
    Die Spätzünder (ARD)
  • Bester Komiker
    Dieter Nuhr
    Eckart von Hirschhausen
    Matze Knop
  • Beste Komikerin
    Cindy aus Marzahn
    Mirja Boes
    Monika Gruber
  • Bester Schauspieler
    Bastian Pastewka
    Christoph Maria Herbst
    Jan Josef Liefers
  • Beste Schauspielerin
    Annette Frier
    Anke Engelke
    Diana Amft

Tickets für den Deutschen Comedypreis 2010 sowie für die einzelnen Events des Köln Comedy Festival 2010 sind noch erhältlich und können unter anderem hier bestellt werden.

Der Quotenblogger ist nicht sonderlich überrascht von den Nominierungen, schließlich sind kaum Überraschungen dabei und es hat erneut die üblichen Verdächtigen getroffen.

RTL zeigt den Deutschen Comedypreis 2010 am 15. Oktober um 21:15 Uhr.

18. Mai
2009
written by Quotenblogger

Der „Eurovision Song Contest“ in Moskau ist vorbei und wieder hat Deutschland sich mit einem zwanzigsten Platz nicht sonderlich gut platzieren können. In den Medien wird schon nach einer vernünftigen Lösung für den kommenden „Grand Prix“ gesucht und auch Stefan Raab wird als Retter ins Gespräch gebracht.

Ob der „Eurovision Song Contest“ noch gerettet werden kann und wer der Retter sein wird, ist an dieser Stelle eher uninteressant. Viel interessanter ist die Tatsache, dass Google bereits vorher wußte, dass der Norweger Alexander Rybak den „Grand Prix“ gewinnen wird. Auch der zwanzigste Platz des Duos „Alex swings Oscar sings!“, bestehend aus Oscar Loya und Alex Christensen wurde korrekt vorhergesagt.

Die Suchmaschine hat dabei die Popularität der Teilnehmer anhand der Suchanfragen berechnet und so die Punkte dem jeweiligen Kandidaten zugeordnet. Obwohl in jedem Land noch 50 Prozent der Punkte durch eine unabhängige Jury vergeben wurden, hat Google es geschafft den Sieg für Norwegen beim „Eurovision Song Contest 2009“ bis auf einen Punkt genau vorherzusagen:

  • Offizielles Ergebnis
  • Vorhersage von Google

Damit wäre bewiesen, dass Google nicht nur alles über uns weiß, sondern auch die Zukunft vorhersagen und bestimmt auch beeinflussen kann. Der Quotenblogger googlet jetzt erst einmal nach den Lottozahlen der nächsten Woche und wird sich dann schön ins Ausland absetzten. Tschüssi!

5. März
2009
written by Quotenblogger

An dieser Stelle möchte der Quotenblogger einmal auf eine empfehlenswerte Sendung aufmerksam machen: „Zapp“.

„Zapp“ ist ein Medienmagazin moderiert von Inka Schneider und läuft wöchentlich mittwochs um 23:00 Uhr für eine halbe Stunde im NDR Fernsehen. „Zapp“ blickt dabei hinter die Kulissen der Medienwelt und hinterfragt kritisch das mediale Zeitgeschehen.

Folgender Beitrag „Quotenjagd im Fernsehen“ wurde gestern am 04. März ausgestrahlt und befasst sich mit dem Thema Quoten und der Tatsache das Prominente interessanter sind als Politiker. Mit 9:02 Minuten ist der Beitrag ziemlich lang, aber definitiv sehenswert.

Die nächste Folge „Zapp“ wird am 11. März 2009 um 23:00 Uhr im NDR ausgestrahlt.

31. Dezember
2008
written by Quotenblogger

Der Quotenblogger wünscht allen Lesern einen guten Rutsch ins neue Jahr 2009. Freuen wir uns gemeinsam auf eine weitere Staffel „Deutschland sucht den Superstar“, das neue Dschungelcamp „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ und viele weitere geistreiche, aber gerne auch infantile TV-Ereignisse. 

(c) NDR

(c) NDR

Damit der Start ins neue Jahr auch problemlos von statten geht, gibt es hier noch einmal einen Überblick über die Sendetermine von „Dinner for One – Der 90. Geburtstag“. Same Procedure as every Year mit Freddie Frinton mit seiner Partnerin May Warden.

Original Version

  • 16:15 – 16:30 Uhr – NDR
  • 17:15 – 17:35 Uhr – SWR
  • 18:05 – 18:25 Uhr – NDR
  • 18:50 – 19:10 Uhr – WDR
  • 19:00 – 19:20 Uhr – MDR
  • 19:00 – 19:20 Uhr – BR
  • 19:05 – 19:26 Uhr – RBB
  • 19:10 – 19:30 Uhr – HR
  • 19:40 – 20:00 Uhr – NDR
  • 00:02 – 00:20 Uhr – BR

Hessische Version

  • 10:15 – 10:45 Uhr – HR
  • 12:15 – 12:45 Uhr – HR
  • 18:40 – 19:10 Uhr – HR
  • 21:45 – 22:15 Uhr – HR
  • 23:45 – 00:15 Uhr – HR

Schweizer Version

  • 22:00 – 22:10 Uhr – WDR
  • 22:20 – 22:30 Uhr – SWR
  • 00:15 – 00:25 Uhr – WDR

Sonstige Versionen und Dokumentationen

  • 09:35 – 10:05 Uhr – WDR – „40 Jahre Dinner for One“
  • 11:35 – 12:05 Uhr – WDR – „Dinner for One – Die Dokumentation“
  • 12:40 – 13:05 Uhr – NDR – „Dinner for One – up Platt“
  • 15:45 – 16:15 Uhr – SWR – „Dinner for One – das Dinner“
Previous
  • trance

  • techno

  • synth-pop

  • soundtrack

  • smooth-jazz

  • rock

  • rap

  • r-b

  • psychedelic

  • pop-rock

  • pop

  • new-age

  • musicians

  • metal

  • melodic-metal

  • lounge

  • jazz-funk

  • jazz

  • index.php

  • house

  • hip-hop

  • heavy-metal

  • hard-rock

  • get.php

  • electronic

  • dubstep

  • drumbass

  • downtempo

  • disco

  • country

  • clubdance

  • classical

  • chillout

  • chanson

  • breakbeat

  • blues

  • ambient

  • alternative-rock
  • Globe of Blogs BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor blogoscoop Blogverzeichnis Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RankingCloud www.beliebtestewebseite.de TV-Blog