Beiträge mit dem Tag ‘Sylvie van der Vaart’

11. Dezember
2011
written by Quotenblogger

Nachdem gestern das zweite Halbfinale von „Das Supertalent“ mit akzeptablen Quoten, was vermutlich eher an der schwachen Konkurrenz als an der überragenden Leistung der Moderatoren lag, über die Bühne ging, stehen nun die zehn Finalisten fest. „Das Supertalent“ kürt am kommenden Samstag den Gewinner der fünften Staffel.

Ob der Gewinner später erfolgreich wird, muss sich zeigen, bei den vorherigen vier Gewinnern sind sowohl kleine Erfolge, als auch Abrutschen in die Bedeutungslosigkeit dabei. Der Quotenblogger hat mal ganz tief in seinen Gehirnwindungen geforscht und die Namen der vier Staffel von „Das Supertalent“ ans Tageslicht befördert:

  • Gewinner Staffel 1 von „Das Supertalent“: Ricardo Marinello
  • Gewinner Staffel 2 von „Das Supertalent“: Michael Hirte
  • Gewinner Staffel 3 von „Das Supertalent“: Yvo Antoni mit Hund Primadonna
  • Gewinner Staffel 4 von „Das Supertalent“: Freddy Sahin-Scholl
Supertalent Jörg Perreten

(c) RTL

Für das Finale am kommenden Samstag haben sich nun zehn Kandidaten qualifizieren können. Im ersten Halbfinale von „Das Supertalent“ haben bereits die folgenden fünf Teilnehmer den Sprung ins Finale geschafft: Ricky Kam (6, Pianist aus der Schweiz), Julian Pecher (20, Sänger aus Fürth), Sven Müller (46, Sänger aus Möckmühl) und Desire Capaldo (26, Sängering aus Rom) und Dergin Tokmak (37, Krückentänzer aus Augsburg).

Gestern Abend haben dann fünf weitere Kandidaten das Finalticket gelöst: Oleksandr Yenivatov (37, Gummimensch aus Montmirail), Miroslav Žilka (29, Tänzer aus der Slowakei), Jörg Perreten (23, Pianist aus der Schweiz), Leo Santillan Rojas (27, Straßenmusiker aus Berlin) und Mark Ashley (38, Sänger aus Bad Salzungen).

Größte Chancen auf den Sieg werden in diesem Jahr vermutlich die beiden Pianisten Ricky Kam und Jörg Perreten haben. Der kleine Ricky, weil er tatsächlich ein Supertalent ist mit seinen sechs Jahren, und Jörg, weil er aussergewöhnlich ist und aufgrund seiner Erscheinung schon für Vorurteile sorgt.

Der Quotenblogger ist gespannt, wer sich am kommenden Samstag als Gewinner der fünften Staffel von „Das Supertalent“ herausstellen wird.

27. November
2011
written by Quotenblogger

Was kaum noch für möglich gehalten wurde, ist gestern Abend überraschend doch noch passiert. Das mittlerweile zur Freakshow verkommene Casting-Format „Das Supertalent“ hat tatsächlich die Castings beendet und widmet sich nun aber der nächsten Woche endlich dem Halbfinale.

Erstmals hatte RTL das Format komplett ausgereizt und unnötig in die Länge gezogen. Warum die Show dennoch so gute Quoten erzielte, wird wohl auf Ewig ein ungelöstes Rätsel bleiben. Anscheinend fährt der durchschnittliche RTL Zuschauer auf die Bloßstellung von Teilnehmern, belanglose Zeitlupen und falsches Zusammenschneiden von Szenen ab.

Das Supertalent 2011

(c) RTL

Zum Glück haben es jetzt die talentiertesten 24 Kandidaten geschafft, sodass es fortan auf einem qualitativ hochwertigeren Niveau bei „Das Supertalent“ weitergeht. Und diese Kandidaten haben den Sprung in die Halbfinalshows geschafft:

  • Sänger Cihan Karaca (13) aus Goslar
  • Tuchartist Daniel Wurtzel (48) aus New York (USA)
  • Opernsängerin Desire Capaldo (26) aus Rom (Italien)
  • Hautakrobat Garry Turner (42) aus Lincolnshire (England)
  • Punk-Pianist Jörg Perreten (23) aus Gstaad (Schweiz)
  • Sänger Julian Pecher (20) aus Fürth
  • „Electric Boogie“-Tänzer Kai Eikermann (48) aus Berlin
  • Die Tanzgruppe „True Fame“ aus Duisburg
  • Panflötenspieler Leo Santillan Rojas (27), aus Ecuador
  • Opernsängerin Leonie Neubert (28) aus Fürth
  • Sänger Lukas Mattioli (13) aus Hargesheim
  • Sänger Mark Ashley (38) aus Bad Salzungen
  • Sängerin Marlene Wenzig (13) aus Einbeck
  • Tänzer Miroslav Zilka (29) aus Sered (Slowakei)
  • Gummimensch Oleksandr Yenivatov (37) aus Montmirail (Frankreich)
  • Sänger Piero Esteriore (34) aus Laufen (Schweiz)
  • Pianist Ricky Kam (5) aus Bern (Schweiz)
  • Mast-Akrobat Sebastian Stamm (25) aus Crailsheim
  • Die Illusionisten Sos (39) und Victoria (33) Petrosyan aus Altrip
  • Sänger Sven Müller (34) aus Möckmühl
  • Akrobatiktänzer Dergin Tokmak (37) aus Augsburg
  • Schluckkünstler Stevie Starr (46) aus London (England)
  • Trampolinartist Constantin Alexandru Bellu (43) aus Oeschgen (Schweiz)
  • Tanzgruppe „Die Mobilés“ aus Köln

Daniel Lopes, der EX-DSDS-Kandidat, der auch bei „Das Supertalent“ sein Glück als Sänger versuchte, hatte erneut einen Texthänger und hat sich dadurch berechtigterweise die zweite Chance verbaut.

Die beiden Halbfinale von „Das Supertalent“ finden am 03. und 10. Dezember statt. Eine Woche später, am 17. Dezember gibt es dann die große Finalshow. Ab sofort entscheiden dann die Zuschauer, welche Kandidaten weiterkommen.

1. Halbfinale von „Das Supertalent“ am 03. Dezember um 20:15 Uhr auf RTL

19. Dezember
2009
written by Quotenblogger

Heute entscheidet sich nach drei Halbfinalen (der Quotenblogger glaubt ja immer noch, dass man bei drei Teilen nicht von Halbfinale sprechen kann, was an dieser Stelle aber egal sein soll…), wer die dritte Staffel von „Das Supertalent“ gewinnen wird.

Qualifiziert haben sich in den drei vorangegangenen Shows nicht wie geplant zehn, sondern zwölf Kandidaten, da sich die Jury im letzten Halbfinale nicht einigen konnte. Somit wurden gleich drei weitere Kandidaten für das Finale von „Das Supertalent“ ausgewählt.

(c) RTL

(c) RTL

Auf den Gesamtsieg der dritten Staffel können heute die folgenden zwölf Kandidaten hoffen:

  1. Vanessa Calgagno
  2. Dave Kaufmann
  3. Yvo Antoni und Hund Primadonna
  4. Richard Istel
  5. Oliver Roemer
  6. Petruta Küpper
  7. Carlotta Truman
  8. Karin Andreev
  9. Fabienne Bender
  10. Hannes Schwarz
  11. Sven und Sebastian
  12. Tamina Geuting

Der Quotenblogger ist gespannt, wer der Nachfolger von Michael Hirte als „Das Supertalent“ werden wird. In Deutschland scheint sich Talent ja immer noch am besten durch Musik auszudrücken. Aber vielleicht haben auch die wenigen Künstler wie Hannes Schwarz oder Yvo Antoni eine Chance auf den Gewinn der 100.000 Euro Preisgeld.

Das große Finale kürt heute Abend „Das Supertalent“ und ehrt damit den Künstler, der aus über 37.000 Bewerbungen herausstechen konnte. Die Juroren Sylvie van der Vaart, Bruce Darnell und Dieter Bohlen haben heute Abend nichts mehr zu sagen, die Entscheidung wird einzig und allein von den Zuschauern getragen.

Marco Schreyl und Daniel Hartwich werden, wie bereits auch die vorherigen Live-Shows, moderieren und auch ein paar Backstage-Einblicke gewähren. Bleibt abschließend zu hoffen, dass die sozialen Hintergründe und „Leidenswege“ der Kandidaten nicht wieder im Mittelpunkt der Show stehen werden, sondern einzig und allein das wahre Talent dem richtigen Kandidaten zum Sieg verhelfen wird.

Der Quotenblogger wünscht sich, passend zur kalten Jahreszeit, einen Sieg von Feuerkünstler Hannes Schwarz. Dank der ausführlichen Berichterstattung bei sternTV, wird es aber vermutlich der kleine Sänger Richard Istel schaffen.

    29. November
    2009
    written by Quotenblogger

    Gestern Abend lief auf RTL das erste von drei Halbfinalen (heißt das überhaupt Halbfinale, wenn es drei sind?) von „Das Supertalent„.

    Pro Halbfinale ziehen drei Kandidaten in das große Finale am 19. Dezember ein. Ein weiterer Kandidat wird dann von den drei Juroren Sylvie van der VaartDieter Bohlen und Bruce Darnell bestimmt, sodass „Das Supertalent“ aus zehn Kandidaten vom Publikum gewählt werden kann.

    Aus diesen zehn Kandidaten haben die Zuschauer die ersten drei Finalisten gewählt:

    • Vanessa Calgagno
    • Mr. Methane
    • Johan Wellton
    • Davy Kaufmann
    • Yvo Antoni und Hund Primadonna
    • Joel Gläffke
    • Natalia Macauley
    • Charlin Sperlich
    • Valentin Urse
    • Ashley Maria Zimmermann

    In das Finale von „Das Supertalent“ am 19. Dezember haben es letztendlich die Opernsängerin Vanessa Calgagno, Yvo Antoni mit seiner Hunde-Dame Primadonna und Sänger und Sohn von Günther Kaufmann, DaveDavyKaufmann geschafft.

    Der Quotenblogger ist ein bisschen genervt von den sozialen Hintergründen der Kandidaten, die dem Zuschauer aufgedrängt werden. Wen interessiert der soziale Background in einer Show, wo es einzig und allein um das Talent geht?

    Eine ausführliche Zusammenfassung des ersten Halbfinales gibt es hier: TV … und so

    16. Oktober
    2009
    written by Quotenblogger

    Heute Abend startet auf RTL um 20:15 Uhr die dritte Staffel von “Das Supertalent” mit den altbewährten Juroren Dieter BohlenBruce Darnell und Sylvie van der Vaart.

    Gesucht wird auch in dieser Staffel wieder ein Ausnahmekünstler mit einem mitreißenden, beeindruckenden und außergewöhnlichen Talent, der die Nachfolge von Ricardo Marinello und Michael Hirte, den Gewinnern der beiden vorherigen Staffeln von „Das Supertalent“, antreten wird.

    (c) RTL

    (c) RTL

    Neben Ruhm und Ehre gibt es auch in diesem Jahr wieder ein Preisgeld von 100.000 Euro zu gewinnen. Dabei sind den Kandidaten keine Grenzen gesetzt – Egal welches Talent, Hauptsache es hat Unterhaltungspotenzial.

    Der Quotenblogger hofft, dass diesmal auch wirklich das Talent und nicht der soziale Background eine Rolle spielen wird. Wen interessiert es, wenn der Kandidaten Hartz IV empfängt? Das ausschlaggebende Kriterium sollte doch wohl das eigentliche Talent sein.

    In diesem Sinne, lasst den Wahnsinn beginnen!

    „Das Supertalent“ ab 16. Oktober 20:15 Uhr bei RTL.

    Previous
  1. trance

  2. techno

  3. synth-pop

  4. soundtrack

  5. smooth-jazz

  6. rock

  7. rap

  8. r-b

  9. psychedelic

  10. pop-rock

  11. pop

  12. new-age

  13. musicians

  14. metal

  15. melodic-metal

  16. lounge

  17. jazz-funk

  18. jazz

  19. index.php

  20. house

  21. hip-hop

  22. heavy-metal

  23. hard-rock

  24. get.php

  25. electronic

  26. dubstep

  27. drumbass

  28. downtempo

  29. disco

  30. country

  31. clubdance

  32. classical

  33. chillout

  34. chanson

  35. breakbeat

  36. blues

  37. ambient

  38. alternative-rock
  39. Globe of Blogs BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor blogoscoop Blogverzeichnis Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RankingCloud www.beliebtestewebseite.de TV-Blog