Beiträge mit dem Tag ‘USFO’

1. Juni
2010
written by Quotenblogger

Nachdem sein zweites Musikprojekt „Unser Star für Oslo“ am vergangenen Samstag mit dem Sieg von Lena Meyer-Landrut beim „Eurovision Song Contest“ endete, gibt Stefan Raab nun die Teilnehmer für den BuViSoCo, dem „Bundesvision Song Contest 2010“ bekannt.

Beim BuViSoCo treten mehr oder wenige bekannte Musiker und Bands aus den sechzehn Bundesländern gegeneinander an, um sich in einem Song Contest miteinander zu messen.

Durch den Sieg von Peter Fox mit seinem Song „Schwarz zu blau“ im vergangenen Jahr konnte sich Berlin als Austragungsort für 2010 qualifizieren.

Folgende Interpreten treten bei „Bundesvision Song Contest 2010“ an:

  • Baden-Württemberg: Bakkushan – „Springwut“
  • Bayern: Blumentopf – „Solala“
  • Berlin: Ich+Ich – „Yasmine“
  • Brandenburg: Das Gezeichnete Ich – „Du, es und ich“
  • Bremen: kleinstadthelden – „Indie Boys“
  • Hamburg: Selig – „?“
  • Hessen: Oceana & Leon – „Far away“
  • Mecklenburg-Vorpommern: Sebastian Hämer – „Is‘ schon ok“
  • Niedersachsen: Dirk Darmstaedter & Bernd Begemann – „So geht das jede Nacht“
  • Nordrhein-Westfalen: Unheilig – „Unter deiner Flagge“
  • Rheinland-Pfalz: Auletta – „Sommerdiebe“
  • Saarland: Mikroboy – „Nichts ist umsonst“
  • Sachsen-Anhalt: Silly – „Alles rot“
  • Sachsen – Blockflöte des Todes – „Alles wird teuer“
  • Schleswig-Holstein: Stanfour – „Sail on“
  • Thüringen: Norman Sinn & Ryo – „Planlos“

Mit Unheilig, Stanfour und Ich+Ich sind derzeit sehr erfolgreiche Interpreten bei BuViSoCo 2010 dabei, sodass es zu einer knappen Entscheidung kommen könnte.

Der „Bundesvision Song Contest“ findet am 01. Oktober 2010 ab 20:00 Uhr in der Berliner Max-Schmeling-Halle statt. Tickets sind bereits verfügbar und können hier bestellt werden:

Eintrittskarten für den „Bundesvision Song Contest 2010“

31. Mai
2010
written by Quotenblogger

„Unser Star für Oslo“-Gewinnerin Lena Meyer-Landrut hat es tatsächlich geschafft, sie hat den „Eurovision Song Contest 2010“ mit 246 Punkten und weitem Abstand vor der Türkei (170 Punkte) gewonnen.

Zwar hatte der Quotenblogger in seinem Post über „Unser Star für …“ schon gemutmaßt, dass es 2011 eventuell ein Heimspiel werden könnte, doch so richtig daran glauben wollte er nicht.

Lena hat mit ihren Song „Satellite“ nicht nur Deutschland den ersten Sieg seit 28 Jahren beschert, sondern der ARD mit 14,69 Millionen auch eine fast doppelt so hohe Einschaltquote wie im vergangenen Jahr.

httpvh://www.youtube.com/watch?v=hbZkpMAX8so

Neben den grandiosen Auftritten von Griechenland, Türkei, Serbien und Moldawien war vor allem auch der „Eurovision Song Contest“-Flashmob zum Madcon Titel „Glow“ sehenswert.

Freuen wir uns als auf das nächste Jahr, wenn der „Eurovision Song Contest“ live aus der schönsten Stadt der Welt ausgestrahlt wird: Hamburg!

25. Mai
2010
written by Quotenblogger

Stefan Raab, sein Heimsender Pro Sieben und die ARD setzen ihre (hoffentlich) erfolgreiche Zusammenarbeit fort und werden auch 2011 den Teilnehmer für den „Eurovision Song Contest“ suchen.

Unter dem Motto „Unser Star für …“ wird dann der Kandidat ermittelt, der in die Hauptstadt des diesjährigen Gewinnerlandes fährt, um dort Deutschland als Interpret würdig zu vertreten. Mit etwas Glück kann es dann sogar ein Heimspiel werden, wenn Lena Meyer-Landrut am kommenden Samstag erfolgreich ist und als Gewinnerin gewählt wird.

Zur Einstimmung auf den „Eurovision Song Contest“ am kommenden Wochenende findet bereits ab heute das „TV total Oslo Spezial“ aus der Norwegischen Hauptstadt statt.

Folgende Gäste sind bei Stefan Raab und Lena Meyer-Landrut in den kommenden Tagen zu Gast:

  • 25. Mai, 23:15 Uhr: Alexander Rybak, Charlotte Engelhardt und Elton
  • 26. Mai, 23:15 Uhr: Johnny Logan, Sabine Heinrich und Matthias Opdenhövel
  • 27. Mai, 23:30 Uhr: Marit Larsen und Ylvis Brothers
  • 28. Mai, 22:10 Uhr: Wencke Myrhe, Jan Feddersen, Charlotte Engelhardt und Elton
3. Mai
2010
written by Quotenblogger

(c) Pro Sieben, Willi Weber

USFO Gewinnerin Lena Meyer-Landrut tritt am 29. Mai mit ihrem Oslo-Song “Satellite” für Deutschland beim „Eurovision Song Contest 2010“ an und Pro Sieben wird zu diesem Anlass ein „TV total Oslo Spezial“ zeigen.

In der Woche vor dem großen Event begleitet Stefan Raab Lena Meyer-Landrut in die Norwegische Hauptstadt und zeigt, was die Sängerin in Oslo erlebt. Unterstützung erhält er dabei von Charlotte Engelhardt und Elton. Zudem werden auch Lenas Konkurrenten beim „Eurovision Song Contest“ vorgestellt.

Alles, was Lena in Oslo erlebt, erfährt der Zuschauer bei „TV total Oslo Spezial“. Stefan Raab begrüßt Lena mehrmals im Studio und hält die Nation so über ihre Erlebnisse in der Wettbewerbswoche auf dem Laufenden. Außerdem empfängt der Entertainer als Gäste neben Prominenz aus Norwegen auch Mitbewerber von Lena beim Eurovision Song Contest. Die gebürtige Norwegerin Charlotte Engelhardt und Elton mischen sich unter die Bevölkerung Oslos und stellen den Zuschauern Land und Leute vor (Brainpool).

Zusätzlich zum „TV total Oslo Spezial“ wird Pro Sieben bereits am kommenden Donnerstag, 06. Mai um 0:30 Uhr mit „WE LOVE Unser Star für Oslo Lena“ das Debüt-Album „My Cassette Player“ präsentieren.

Am 8. Mai tritt Lena Meyer-Landrut dann bei „Schlag den Raab“ auf und singt obendrein noch jeden Abend bei „TV total“ Songs aus ihrem Album.

Pro Sieben zeigt „TV total Oslo Spezial“ an folgenden Terminen:

  • 25. bis 27. Mai jeweils 23:15 Uhr
  • 28. Mai um 22:15 Uhr
  • 30. Mai um 19:05 Uhr
12. März
2010
written by Quotenblogger

In einem spannenden Finale auf hochklassigem Niveau wurde heute Abend bei der ARD “Unser Star für Oslo” gewählt. Zuvor wurden in den vorherigen Entscheidungsshow aus ursprünglich zwanzig Kandidaten die beiden Finalisten Lena Meyer-Landrut und Jennifer Braun herausgefiltert.

Im Finale von „Unser Star für Oslo“ konnten die beiden Finalistinnen erstmals nicht selbst entscheiden, welche Lieder sie singen. Beide standen mit drei verschiedenen Liedern auf der Bühne, die zwar von internationalen Songwritern geschrieben wurden, aber bislang noch unbekannt waren.

Zuerst stimmten die Zuschauer dann über den Song für Oslo ab, danach wurde der Interpret gewählt, der Deutschland beim Eurovison Song Contest vertreten wird. Wie bereits nach der ersten Entscheidungsshow von „Unser Star für Oslo“ vermutet, hat es Lena Meyer-Landrut am Ende geschafft, sie gewinnt das Casting.

(c) NDR

Wie gewohnt haben die beiden Moderatoren Sabine Heinrich und Matthias Opdenhövel „USFO“ moderiert, in der Jury saßen neben Stefan Raab diesmal Silbermond-Frontfrau Stefanie Kloß und Sänger Xavier Naidoo.

Lena Meyer-Landrut startet nun am 29. Mai mit dem Song „Satellite“ für Deutschland beim Eurovision Song Contest 2010. Der Quotenblogger rechnet ganz fest mit mehr als einen Punkt von Malta!

UPDATE

Heute wurden auf der offiziellen „Unser Star für Oslo“ Homepage auch die Songwriter der vier Final-Songs bekannt gegeben. Mit Lena Meyer-Landrut und Max Mutze sind auch zwei Überraschungen dabei.

  • „Satellite“ – Julie Frost und John Gordan
  • „Bee“ – Rosi Golan, Per Kristian Ottestad und Mayaeni Strauss
  • „Love me“ – Stefan Raab und Lena Meyer-Landrut
  • „I care for you“ – Martin Fliegenschmidt, Claudio Pagonis und Max Mutzke

Die Single „Satellite“ von Lena Meyer-Landrut, die im übrigen auch die beiden anderen Songs „Bee“ und „Love me“ erscheint am 16. März und kann hier bereits vorbestellt werden:

Lena Meyer-Landrut Single „Satellite“

Previous
  • trance

  • techno

  • synth-pop

  • soundtrack

  • smooth-jazz

  • rock

  • rap

  • r-b

  • psychedelic

  • pop-rock

  • pop

  • new-age

  • musicians

  • metal

  • melodic-metal

  • lounge

  • jazz-funk

  • jazz

  • index.php

  • house

  • hip-hop

  • heavy-metal

  • hard-rock

  • get.php

  • electronic

  • dubstep

  • drumbass

  • downtempo

  • disco

  • country

  • clubdance

  • classical

  • chillout

  • chanson

  • breakbeat

  • blues

  • ambient

  • alternative-rock
  • Globe of Blogs BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor blogoscoop Blogverzeichnis Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RankingCloud www.beliebtestewebseite.de TV-Blog