Beiträge mit dem Tag ‘Joey Kelly’

16. Oktober
2011
written by Quotenblogger

Stefan Raab bei TV total Turmspringen 2011

(c) Pro Sieben

Wie in jedem Jahr, ist auch 2001 im November wieder soweit: „Das große TV Total Turmspringen“ steht auf dem Event Programm von Stefan Raab. Am 12. November überträgt Pro Sieben ab 20:15 Uhr live aus der Olympia-Schwimmhalle in München.

Beim TV total Turmspringen werden Medaillen im Einzel- und im Synchron-Springen vergeben, wobei die teilnehmenden Promis selbst entscheiden können, von welcher Höhe sie abspringen. Zur Wahl stehen drei, fünf, siebeneinhalb oder zehn Meter.

Als Prominente haben bereits Cascada, Fabian Hambüchen, Marco Huck, Peer Kusmagk, Daniel Aminati und Joey Kelly ihr Teilnahme bestätigt. Wie in jedem Jahr werden zudem auch Gastgeber Stefan Raab und sein Synchron-Partner Elton mit von der Partie sein.

Bleibt zu hoffen, dass die beiden in diesem Jahr besser abschneiden, als beim TV total Turmspringen 2010, wo Elton und Stefan Raab den fünften Platz belegten und Elton sich zudem noch ein blauen Auge zuzog.

„Das große TV total Turmspringen 2011“ – Am 12.11.2011 ab 20:15 Uhr live auf Pro Sieben!

28. November
2010
written by Quotenblogger

Gestern Abend fand „Das große TV total Turmspringen 2010“ in der Olympia-Schwimmhalle im Olympiapark München statt. Es war bereits das sechste Turmspringen in der Geschichte von TV total und konnte auch in diesem Jahr für die ein oder andere Überraschung sorgen.

Turmspringen 2010 Gewinner

(c) Pro Sieben

Das Highlight setzte Show-Praktikant Elton, der bei seinem Synchronsprung mit Stefan Raab die Drehung nicht komplett schaffte und sich somit ein blaues Auge zuzog. Trotz mutigem Einsatz blieb für die beiden am Ende aber dennoch nur der fünfte Platz.

Und so konnten sich die fünf Finalisten im Einzelspringen platzieren:

  1. Alexandra Rietz (Schauspielerin)
  2. Fabian Hambüchen (Turner)
  3. Daniel Aminati (Moderator)
  4. Tim Lobinger (Stabhochspringer)
  5. Lisa Ryzih (Stabhochspringerin)

Und so wurde der Synchronwettbewerb beendet:

  1. Ilka Semmler (Beachvolleyballspielerin) und Miriam Höller (Model)
  2. Peter Imhof (Moderator) und Joey Kelly (Sportler)
  3. Jennifer Oeser (Siebenkämpferin) und Lisa Ryzih (Stabhochspringerin)
  4. Jo Weil (Schauspieler) und Thore Schölermann (Schauspieler)
  5. Stefan Raab (Master) und Elton (Slave)

Den traurigen Höhepunkt des Abends setzte mal wieder Sonya Kraus mit ihren peinlichen Interviews und bis zum Anschlag hochgepushten Brüsten. Schlimmer kann es nicht mehr werden…

11. November
2010
written by Quotenblogger
TV total Turmspringen 2010

(c) Pro Sieben

Mit „Das große TV total Turmspringen 2010“ steht Ende November ein weiteres Event von Stefan Raab bei Pro Sieben in den Startlöchern. Bereits zum sechsten Mal stürzen sich dann mehr oder weniger prominente Teilnehmer um die Wette ins kühle Nass.

In diesem Jahr findet das „TV total Turmspringen“ erneut in der Olympia-Schwimmhalle im Olympiapark München statt. Termin ist der 27. November und Pro Sieben überträgt das Spektakel wie gewohnt ab 20:15 Uhr live im TV.

Beim großen „TV total Turmspringen 2009“ konnten sich Peter Imhof und Joey Kelly im Synchronspringen den ersten Platz sichern. Im Einzelspringen hatte Fabian Hambüchen die Nase am Ende vorn.

Für die größte Überraschung sorgten Gastgeber Stefan Raab und sein Show-Praktikant Elton, die im Synchronspringen immerhin den vierten Platz belegten.

„Das große TV total Turmspringen 2010“ – Am 27. November ab 20:15 Uhr auf Pro Sieben.

3. Juni
2010
written by Quotenblogger

Morgen zeigt Pro Sieben die „TV total Autoball WM 2010“ ab 20:15 Uhr live aus der Kölner LANXESS arena und es wird sich zeigen, ob Stefan Raab nach dem Sieg beim „Eurovision Song Contest“ auch noch Autoball Weltmeister 2010 werden kann. Seine Chancen stehen dabei gar nicht mal schlecht, da er 2008 bereits Autoball Europameister werden konnte.

Eine Woche vor Start der Fußball Weltmeisterschaft treten bei der „TV total Autoball WM 2010“ acht Nationen in zwei Gruppen aus je vier Mannschaften gegeneinander an. Folgende Teilnehmer kämpfen um den WM Titel:

  • Stefan Raab (Deutschland)
  • Ailton (Brasilien)
  • Henri Leconte (Frankreich)
  • Harry Wijnvoord (Niederlande)
  • Giovianni Zarrella (Italien)
  • Ross Anthony (England)
  • Joey Kelly (Irland)
  • Daniel Aminati (Ghana)

Für die musikalische Unterstützung an diesem Abend sorgen Stefanie Heinzmann und Gentleman, Muse und natürlich auch Lena Meyer-Landrut mit ihrem Siegertitel „Satellite„.

Mit Matthias Opdenhövel, Elton und Sonya Kraus sind zudem die üblichen Verdächtigen als Moderatoren mit von der Partie.

Die „TV total Autoball WM 2010“ läuft am 04. Juni ab 20:15 Uhr live auf Pro Sieben.

UPDATE

Giovianni Zarrella gewinnt das Finale der Autoball WM gegen den amtierenden Autoball-Europameister Stefan Raab.

20. März
2010
written by Quotenblogger

Am Freitag Abend wurden bei der „TV total Wok-WM 2010“ wieder die Weltmeister im Einer- und Vierer-Wok gesucht, wobei es am Schluss nicht wirklich eine Überraschung gab und Georg Hackl und das TV total Team auf den ersten Platz in ihrer Klasse landeten.

(c) Pro Sieben

Die Ergebnisse im Einer-Wok WM-Rennen:

  1. Georg Hackl (Seat) – 1:59:739
  2. Joey Kelly (Krüger Chai Latte) + 10.420
  3. Christian Clerici (Yamaha Music) + 11.056
  4. Felix Loch (guenstiger.de) + 13.918
  5. Lucy Diakovska (Mister*Lady) + 15.558
  6. Stefan Raab (TV total) + 17.349
  7. Elton (Nintendo Wii) + 23.874
  8. Michael Wendler (Merkur-Spielothek) + 28.973
  9. Frank Buschmann (Pro Sieben) + 32.911
  10. Manni Ludolf (Nokia / Congstar) + 34.403

Da Rennen im Vierer-Wok kam zu folgendem Ergebnis:

  1. TV total 1:51:670
  2. guenstiger.de + 0.887
  3. Merkur-Spielothek + 2.025
  4. Krüger Chai Latte + 2.479
  5. Seat + 3.282
  6. Yamaha Music + 4.785
  7. Mister*Lady + 5.184
  8. Nintendo Wii + 5.675
  9. Pro Sieben + 6.112
  10. Nokia / Congstar + 12.938

Insgesamt wird die Wok-WM immer langweiliger und langatmiger, sodass hier ganz dringender Innovationsbedarf besteht. Die Quoten mögen am Montag vielleicht stimmen, was aber vermutlich eher an der fehlenden Konkurrenz auf den anderen Sendern liegen wird.

Die Zeiten von Sonya Kraus als Moderatorin sollten auch so schnell wie möglich der Vergangenheit angehören und Pro Sieben sollte seinen Moderatoren zudem einen kollektiven Englisch-Grundkurs spendieren. Andernfalls werden weiterhin so peinliche Interviews wie die mit Evil Jared Hasselhoff und Marcus Schenkenberg geführt.

Previous
  • trance

  • techno

  • synth-pop

  • soundtrack

  • smooth-jazz

  • rock

  • rap

  • r-b

  • psychedelic

  • pop-rock

  • pop

  • new-age

  • musicians

  • metal

  • melodic-metal

  • lounge

  • jazz-funk

  • jazz

  • index.php

  • house

  • hip-hop

  • heavy-metal

  • hard-rock

  • get.php

  • electronic

  • dubstep

  • drumbass

  • downtempo

  • disco

  • country

  • clubdance

  • classical

  • chillout

  • chanson

  • breakbeat

  • blues

  • ambient

  • alternative-rock
  • Globe of Blogs BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor blogoscoop Blogverzeichnis Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RankingCloud www.beliebtestewebseite.de TV-Blog